Mark Potthof
Fortbildungen nachhaltig im Kollegium verankern
Kategorie: Diskussion Autor: Mark Potthof Datum: 3 Wochen ago Kommentare: 1
Wer? Andrea Kiese, Mark Potthof (@STEP_GERUSA), Ingo Busse (@IBusse4) 
Was? Fortbildungen nachhaltig im Kollegium verankern 
Was? Wir möchten an einem gewerblich-technischen Berufskolleg mit einer großen Vielfalt an Bildungsgängen und ebenso diversen Startvoraussetzungen im Kollegium 
 
a) ein sich selbst-erhaltendes “Mikrofortbildungskarussell” etablieren,  
b) eine niedrigschwellige Dokumentationsmöglichkeit anbieten, so dass die Dokumentation in der Breite geleistet werden kann [ein Gedanke ist die Realisierung mit (O365) SharePoint] 
c) eine Dateiablage (Struktur) nutzen, die das Suchen und Finden von Inhalten leicht macht 
 
Wir hoffen von Seiten der Edunauten hilfreiche Impulse, Tipps und Fragestellungen zu erhalten, die uns bei der Konzeption der Idee hilfreich sein können.  
 
Infos:  
Sessionplan eines selbstorganisierten digitalen FB-Tages im Dez. 2020 https://t1p.de/735w
Screenshot unserer Idee eines Fortbildungssharepoints, Stand 05/2021 https://t1p.de/ex7p
Sammlung von grundlegenden Kompetenzen, die das Kollegium haben muss, um eigenverantwortliches Arbeiten und individualisiertes Lernen am BK Senne zu ermöglichen (basierend auf einer Sammlung aus dem #twlz) z.Zt in Abstimmung mit erweiterter Schulleitung – https://t1p.de/8fec
Wie? Ideensammlung und Kommentierung über die Kommentarfunktion, erweiterte Sammlung kollaborativ möglich
Voraussetzungen: keine 
Wann? Ab 3. Juni 
Wenn gewünscht: Zusätzlich synchrones Austauschtreffen über eigenen Raum möglich (Teams, jitsi).