Single Activity
  • Mamselle veröffentlichte ein Update in der Gruppe Gruppenlogo von Fortbildungsformate 2.0Gruppenlogo von Fortbildungsformate 2.0Fortbildungsformate 2.0 vor 4 Monaten, 2 Wochen

    An unserer Schule sind für das nächste Schuljahr Mikrofortbildungen geplant. Die Idee: Jeder Kollege / Jede Kollegin soll dazu an einer noch nicht geklärten Anzahl an Mikrofortbildungen (45 Minuten) teilnehmen. Alle zwei Wochen könnte dazu ein Zeitfenster bereitgestellt werden. Die Teilnahme an einer Mikrofortbildung wird z.B. mit dem Faktor 2 verrechnet. Das Anbieten einer Fortbildung mit dem Faktor 3. Es gibt wohl schon Schulen, die als zeitliche „Aufwandsentschädiung“ die Mikrofortbildungen mit einem Pägogischen Tag verrechnen. Hat jemand damit Erfahrung?