Wie kann ich Diskussionen digital begleiten, um eine größere Zahl von SuS zu aktivieren?

Wie kann ich Diskussionen digital begleiten, um eine größere Zahl von SuS zu aktivieren?

    • Steffen
      Teilnehmer
      Themen: 1
      Antworten: 0

      Mich interessiert hier vor allem, wie ich in Diskussionen, die wir Klassenverbund führen mehr SuS beteiligen kann. In meiner zehnten Klasse habe ich mit tweedback gearbeitet. Die SuS sollten zu einer These, ihre Meinung per Smartphone schreiben. Einige SuS, die sonst nichts beigetragen haben, waren durch dieses Format aktiv. Inwieweit kann man das weiter ausbauen? Wie kann man Gruppendiskussionen digital begleiten.

    • Nele Hirsch
      Verwalter
      Themen: 15
      Antworten: 222

      Lieber Steffen,

      Tweedback finde ich ebenfalls eine gute Möglichkeit. Hier bei den Edunauten haben wir dazu ja mit Mentimeter gearbeitet.

      Gut finde ich auch, ein Pad einzurichten und einen kollaborativen Mitschrieb anzuregen. Zum Beispiel auch in der ForM: Hier stimme ich zu. Hier widerspreche ich. Diese Ergänzungen habe ich.

      Erst gestern habe ich Consider.it angesehen, aber noch nicht prakrisch ausprobiert. Hier geht es zum Positionierung zu Thesen, was anschließend gut visualisiert werden kann. Mir erscheint das auf den ersten Blick hilfreich. Leider benötigt man dazu eine Registrierung, aber das Tool ist grundsätzlich Open Source.

       

       

Ansicht von 1 Antwort-Thema

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.